Test

In der heutigen Zeit ist es Gang und gebe, dass man für seine Produkte Produkttester engagiert, welches sich zur Aufgabe gemacht haben, das jeweilige Produkt zu bewerten und dabei auch wirklich nur auf das Produkt einzugehen. Viele Kunden machen heutzutage den Fehler, dass sie negative Punkte dafür vergeben, dass das Produkt zu lange auf dem Versandweg war, obwohl dies in keiner Weise etwas mit der Qualität des Produktes zu tun hat. Dies führt dann dazu, dass ein Produkt schlechter bewertet wird, obwohl es eine bessere Bewertung verdient hätte. Auch, wenn viele Kunden dies bereits wissen, so gibt es eine Vielzahl von Kunden, die ihren Ärgern über die lange Versandzeit in negativen Google Bewertungen zum Ausdruck bringen, obwohl dies nicht gerechtfertigt ist. Genau aus diesem Grund sind viele Versand Unternehmen Google Bewertungen kaufendazu übergegangen, dass sie Bewertungen kaufen, so werden professionelle Produkttester mit dem Test eines Produktes beauftragt, damit dann Bewertungen über die Qualität des Produktes hinterlassen werden. Hier sollte man ganz klar zwischen den Bewertungen unterscheiden, denn nur, weil man eine Bewertung kauft bedeutet dies noch lange nicht, dass die Bewertung positiv ausfällt. Viele Menschen unterliegen dem Trugschluss, dass das Bewertungen kaufen nur positive Bewertungen hervorbringt, jedoch ist dies nicht der Fall, denn es geht lediglich darum ein Produkt auf Herz und Nieren zu prüfen, ohne dabei negative Punkte der Versandzeit mit einfließen zu lassen. Auch, wenn ein Produkt Defekt bei den Testern dann ankommt, so werden sie sich zunächst mit dem Verkäufer in Verbindung setzen, damit diese ein weiteres Produkt auf den Weg senden kann. Schließlich passieren immer mal wieder Fehler, denn dies ist ja auch menschlich.

Google Bewertungen unterscheiden lernen

Heutzutage kann man sich also nicht mehr nur auf die Gesamtbewertung verlassen, sondern man muss sich auch oftmals mühsam durch die einzelnen Bewertungen durchkämpfen, damit man erschließen kann, ob es sich bei den Bewertungen um verärgerte Kunden handelt, welche mit der versandest unzufrieden waren, oder ob es sich wirklich um Bewertungen handelt, die sich nur um das Produkt selbst drehen. Mit dem Bewertungen kaufen sorgt man also dafür, dass die Kunden Bewertungen präsentiert bekommen, die sich nur um das reine Produkt drehen.